Faszination weltweiter Kunst und Farbe – „Enter into Art“ 2018

Faszination weltweiter Kunst und Farbe – „Enter into Art“ 2018
Mittwoch | 14. März 2018 | 15:00 Uhr


Über 200 Kunstbilder aus ca. 50 Ländern und 5 Kontinenten!

Das Event baut auf den erfolgreichen Ausstellungen in den letzten drei Jahren auf. Die Kunstinstallation zeigt kleinformatige Bilder internationaler Künstler unter Einbeziehung meditativer Aspekte. Die Bilder werden in „Farbzonen“ zum achtsamen Betrachten und Entspannen arrangiert, wobei der Gedanke des interkulturellen Austausches einfließt. Dabei werden verschiedene künstlerische Techniken und Stilrichtungen präsentiert und mit kleineren Skulpturen und Kunstobjekten sowie mit Lyrik und entspannender Musik kombiniert.
Darüber hinaus werden drei Einzelausstellungen der Preisträger aus dem Jahre 2017 präsentiert: Takanori Iwase (Japan) – 1. Preis, Stephen Lawlor (Irland) – 2. Preis und Agim Salihu (Republik Kosovo) – 3. Preis.

Vor Ort werden meditative Führungen angeboten, die neuen Preisträger vorgestellt und Fragen zu den künstlerischen Techniken beantwortet.

Das Rahmenprogramm der Ausstellung widmet sich dem Thema „Hommage an William Turner und die Rheinromantik“, welches mit seiner Poesie in die Ausstellung eingebettet wird.

Eröffnung: Sonntag, 4. 3. 2018 um 16 Uhr mit Kulturprogramm (Filmvorführung und Lesung „William Turner und die Rheinromantik https://www.facebook.com/events/1914189482235516/“)

Die Ausstellung kann aber schon am Samstag, den 3. März um 15 Uhr – 21 Uhr besucht werden.

Öffnungszeiten:
Samstag: 15 – 21 Uhr
Sonntag: 14 – 19 Uhr
Mittwoch: 15 – 21 Uhr

Eintritt frei